Jahresbrief 2021

Logo-Heimatverein Havelberg e.V. 2015-transparentLiebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde aus nah und fern!

Der Storchenturm auf der Spülinsel im Zentrum der Fledermausschmauswiese, Foto: © fweDESIGN

Wieder neigt sich ein schwieriges Jahr in der Corona-Pandemie dem Ende. Zu Ende sollte auch die Pandemie bald sein, um das öffentliche und kulturelle Leben wieder in Angriff nehmen zu können. Aus diesem Grund kann ich nur alle Mitglieder eindringlich dazu auffordern, sich impfen zu lassen, um den möglichsten Schutz, den wir bekommen können, zu erhalten.
Der diesjährige Jahresbrief wird sich sehr stark an den Rechenschaftsberich
t, den ich auf der Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl vor einem Monat gehalten habe, orientieren.
Im vergangenen Jahr konnte das Projekt „Storchenturm“ auf der Spülinsel zum Abschluss gebracht werden. Es bildet nun zusammen mit der Fledermausschmauswiese vor und auf der Spülinsel einen zentralen Punkt. Wir drücken an dieser Stelle die Daumen, dass wir im kommenden Jahr ein Storchenpaar in der Nisthilfe begrüßen können.
An den Veranstaltungen zum 900-jährigen Gründungsjubiläum des Prämonstratenser-Ordens in Magdeburg und Jerichow haben Mitglieder des Vorstandes auf Einladung in Jerichow und Magdeburg teilgenommen. So auch am Vortrag von Dr. Sacha Bütow, Zentrum für Mittelalterausstellungen (ZMA) Magdeburg, am 20.11.2021 im Kloster Jerichow.
Alles Wissenswerte, zu den durchgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten des Heimatvereins im Kalenderjahr 2021 können Sie in der beigefügten PDF-Datei nachlesen. (wird in einem neuen Fenster/Tab geöffnet).
Im Anhang des diesjährigen Jahresbriefes befinden sich noch einmal der Spendenaufruf – „Grabkreuze für den Internierungsfriedhof“.

Schreibe einen Kommentar