Arbeitseinsatz: Domfriedhof vom Laub befreit

Text und Bild von Dieter Haase
Volksstimme, Mittwoch, 20. November 2019, Seite 1,

Mitglieder des Havelberger Heimatvereins und andere Helfer – insgesamt elf Frauen und Männer – haben sich gestern zum letzten Arbeitseinsatz 2019 auf dem Havelberger Domfriedhof getroffen. Den Schwerpunkt dabei bildete die Laubbeseitigung. In der  Gruppe auf dem Foto machen sich Doris Klatt, Günter Botzon, Christiane Frontzek, Helga Botzon und Ilse Karpowitz (von links) beim Laub zusammen harken nützlich. Zur Stärkung erfreute Petra Nisch die Teilnehmer zwischendurch mit einem Imbiss. Zuletzt waren auf dem einstigen BUGA-Areal unter anderem Duftjasmin, Fette Henne und Ilex gepflanzt worden.

6 Replies to “Arbeitseinsatz: Domfriedhof vom Laub befreit”

    • Sehr geehrter Herr Viams,
      recht herzlichen Dank für Ihren Kommentar. Er soll uns Ansporn sein unsere Arbeit weiter zu intensivieren und noch mehr Informationen über Geschichte und Aktuellem zu veröffentlichen.
      Danke und viele Grüße vom Heimatverein Havelberg

  1. Danke für eure Hilfe für Menschen bei den Suche nach der benötigten Info. Gute Arbeit wie immer. Leistet weiter so gute Arbeit!!!. Es gibt viele nützliche Info! Alle eure Posts gefallen mir. Sehr gute Arbeit. Vielen Dank für eurer wunderbaren Blog. Es war sogar sehr nützlich. Ich bin froh, dass ich es entdeckt habe.
    aufsatz struktur

    • Sehr geehrter Herr Anedo,
      danke für das Lob. Wir sind immer bemüht unserer bestes zu geben und nach Ihrem Post scheint es so, als währen wir auf dem richtigen Weg.
      Danke und Viele Grüße vom Heimatverein Havelberg

    • Sehr geehrter Herr Crymn,
      vielen Dank für Ihren Kommentar, der uns sehr gefreut hat. Wir werden auch in diesem Jahr unser Bestes geben. Wir sind bestrebt so viele Informationen zur Heimatgeschichte und zu den Aktivitäten des Heimatvereins zu posten, um die möglichen Interessenten zu erreichen.
      Danke und viele Grüße vom Heimatverein Havelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

90 ÷ 10 =